Valentiner Sommergfühl 2021

09.07.2021, 20:00 Uhr „neiche liada oide tanz“ Cremser Selection

selection wild georgpomaßl
cremser selection_ wild georgpomaßl

„Nackert wird in den Himmel marschiert, zwischen Monden und Sternen getanzt. Die armen Seelen in Höllen visitiert, das Paradies selektiv in den Heurigen verpflanzt“, sagt Otto Brusatti. Der Name des Ensembles mag darüber hinwegtäuschen, dass es sich hier um ein großartiges Schrammelquartett handelt und nicht um eine Rebensorte! Eintritt frei!

csm_Cremser_Selection_cd979305db
csm_Cremser_Selection_

Linie Blau

16.07.2021, 20:00 Uhr Kabarett „Sadlo Maslo“ Claudia Sadlo

ClaudiaSadlo_Foto_Jona_Temper
Claudia Sadlo_Foto_Jona_Temper

Sadlo Maslo, klingt im ersten Moment dominant und so ist es auch. Denn Claudia Sadlo hat eine Schlagfertigkeit, die nicht zu übertreffen ist. Dementsprechend hält sie ihr Publikum im Zaum. So gut es geht peitschenfrei. Pointen sind das Zuckerbrot. Seien Sie gefesselt, wenn Claudia Sadlo kuriose Details aus dem Alltag, Beobachtungen der heutigen oberflächlichen Wegwerfgesellschaft und aktuelle Themen wie Social Me[1]dia, Food Trends und Nachhaltigkeit behandelt. Ob sie in Lack und Leder die Bühne betritt und was es eigentlich mit dem Titel auf sich hat, sehen Sie in Sadlo Maslo. Eintritt frei! Ein Kulturprogramm für den Sommer!Flyer_VersionNeu3

Linie Blau

30.07.2021, 20:00 Uhr „Austropop mit Gfühl“ Hoamspü

DSC_9083-1_groß

Die Termine für die Sommertour 2021 sind fixiert und stehen unter dem Motto ZURÜCK ZUM URSPRUNG. Die Tour 2021 widmen Hoamspü ausschließlich den Klassikern des „ursprünglichen“ Austropop´s der 70iger und 80iger Jahre. Eintritt frei!

Hoamspü Konzert in Marchtrenk
Hoamspü Konzert in Marchtrenk

Linie Blau

20.08.2021, 20:00 Uhr „A CAPELLA“ zwo3wir

Zwo3wir_1_Foto ©Lozar
Zwo3wir__Foto ©Lozar

ZWO Frauen, 3 Männer und ein WIR-Gefühl, das ab der ersten Minute auf das Publikum überspringt. Mit vibrierenden Bässen und groovigen Beats, im Zusammenklang mit Sinnlichkeit und Leidenschaft, nehmen sie die Zuhörer mit in ihre Welt. Ihre Liebe zum gemeinsamen Musizieren und ihre einzigartigen Stimmen verleihen bestehenden Popsongs eine neue Note. Ihre Eigenkompositionen erzählen Geschichten, die das Leben schreibt. zwo3wir macht Emotionen spürbar. Eintritt frei!

Zwo3wir_2_Foto Dr. Johann Tuschl
Zwo3wir_Foto Dr. Johann Tuschl

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s